Ihr Partner zur Druckweiterverarbeitung.
Alles Anleger Broschürenfinisher Klebebinder Schneidemaschinen Zusatzaggregate / Zubehör Pneumatische Systeme

Bourg Broschürenhefter (BM-e) Inline / Offline / Nearline / Dual-Modus

Bourg Broschürenhefter (BM-e)

Der Bourg Broschürenhefter (BM-e) ist C.P. Bourg's preisgekrönter Broschürenfinisher der Spitzenklasse, der mit modernster Technologie Broschüren in unübertroffener Qualität herstellt. Das Papier durchläuft einen Heft-, Falz- und Frontschnitt-Prozess mit garantierter Satzintegrität, maximal 120 Seiten (30 Bögen) pro Broschüre und einer Geschwindigkeit von maximal 5000 Broschüren pro Stunde – der beste Wert in dieser Kategorie!

Große Bogenformate von 370 x 600 mm (14,57 x 23,62 Zoll) können mit dem BM-e leicht verarbeitet werden, zum Beispiel für Kalender in B3 Übergröße und Broschüren im Format A4 quer.

Um dem Bedarf der Offset-Produktion zu entsprechen, kann der BST-e auch mit dem BM-e verbunden werden.

Im BM-e kann das Papier entweder von rechts nach links – zum Inline-Betrieb mit Digitaldrucksystemen HP Indigo 5500, 5600 und 7000 Serie – oder von links nach rechts – für den Inline-Einsatz mit Xerox-Druckern – durchlaufen, das bedeutet hohe Flexibilität!

Der farbige Touchscreen (GUI) und die automatische, werkzeuglose Einstellung ermöglichen eine sehr einfache Bedienung des Broschürenfinisher's BM-e.

Der BM-e wird dem Bedarf von Druckereien und internen Druckabteilungen gerecht, die mit kürzeren Durchlaufzeiten, kleineren Auflagen und knapperen Budgets konfrontiert sind.

Broschürenfertigung in höchster Qualität und Geschwindigkeit

Die Endmaße der mit dem BM-e hergestellten Broschüren reichen von 70 x 119 mm (2,75 x 4,68 Zoll) bis 300 mm x 370 mm (11,81 x 14,57 Zoll) bei einer Höchstgeschwindigkeit von 5000 Broschüren/Stunde – der beste Wert in dieser Klasse.

Der BM-e kann ohne Abrieb, Markierungen oder Verkratzen bis zu 30 Bögen heften, falzen und frontschneiden, bis zu 55 Bögen heften und Broschüren aus bis zu 120 Seiten falzen.

Der maximale Schnittabstand ist 25 mm (0,98 Zoll). Somit lassen sich Broschüren in einem sehr kleinen Format herstellen.

Da der Buchdruck in das Falzsystem integriert ist, sind Broschüren durchweg flacher und ästhetisch ansprechender.

Wie bei den anderen Broschürenfinishern von C.P. Bourg ist die Möglichkeit, die Dicke jeder Broschüre im laufenden Betrieb automatisch zu messen, eine Standardfunktion unserer Systeme. So können Sie ohne Abfall arbeiten und Ihre Produktivität steigern.

Vielfältige Verbindungsmöglichkeiten

Der BM-e ist zur direkten Verbindung mit einem breiten Spektrum an digitalen Drucksystemen – z. B. Xerox und HP Indigo – aber auch mit diversen Produkten von C.P. Bourg ausgelegt.

Der BM-e kann mit dem neuen Bourg Bogenanleger (BSF) zusammenarbeiten, der für eine dramatisch erhöhte Effizienz in der Nearline-Verarbeitung in Umgebungen mit On-Demand-Druck konzipiert ist, darunter auch zusammengetragene digitale Drucksachen mit variablen Daten (VDP). Durch Verbindung mit dem BSF vereint der BM-e die Vorteile der Offline- und Inline-Verarbeitung – ideal für Kunden, die zwischen Offline- und Inline-Finishing schwanken (siehe die Beschreibung des BSF).

Der BM-e nimmt auch Bögen von den bewährten BST-e Zusammentürmen von Bourg an, die üblicherweise mit analogen Druckmaschinen verwendet werden.

Der Nearline-Einsatz von BSF, BCM-e und BM-e ist für Digitaldrucker eine ideale Lösung zur Broschürenherstellung. Die Ausgabe eines beliebigen Drucksystems (digital und/oder vorgesammelter Offset) kann dem BSF einfach zugeführt werden. Bei dieser Lösung durchlaufen Bögen einen automatischen Prozess mit Anschnitt, Rillen, Heften, Falzen und Frontschneiden zur Herstellung von Broschüren bis 120 Seiten (30 Bögen).

Kurzum: Der BM-e lässt sich in einzigartiger Weise in Ihren heutigen und zukünftigen Workflow einbinden.

Medien-/Bogenformate Medienformate
Serienausstattung
Merkmale Vorteile Nutzen
Symmetrischer Papierlauf
  • Papierlauf wahlweise von rechts nach links oder links nach rechts
  • Die Papierausgaberichtung kann nach der Installation verändert werden
  • Der BM-e ist kompatibel mit HP Indigo 5500, 5600 und 7000 Digitaldruckerserien sowie Xerox Druckern
  • Flexibler Wechsel der In-Line-Digitaldrucker
Produziert Broschüren mit bis zu 120 Seiten
Heftet bis zu 60 Blatt
  • Heftet, falzt und schneidet bis zu 30 Blatt (75 g/m²)
  • Kopf-/Eckheftung bis zu 55 Blatt (ohne Falz und Frontbeschnitt)
  • Produziert Broschüren mit großem Seitenumfang
Grafisches Touch Screen (GUI)Bediener-Pult
  • Industrietaugliches, bedienerfreundliches, farbiges Touch-Screen Bediener-Pult
  • Ein GUI für den kompletten Fertigungsprozess, drahtlose Kommunikation mit Tablets, Smartphones oder Computer
  • Einfach bedienbares GUI
  • Nur ein GUI für die komplette Fertigungslinie
  • Diagnostik, Statistik etc. über Fernwartung
Einstellungen während des Betriebs
  • Jobeinstellungen können über das „Run“-Menü des GUI während des Betriebs erfolgen
  • Feineinstellungen von Heften, Falzen und Schneiden ohne Produktionsstopp des BM-e
Heft-/Falzmodul
  • Automatische Justierung der Heftköpfe
  • Heftköpfe können deaktiviert werden
  • Einzigartige Gummituch-Falz-Technologie für maximalen und schonenden Pressdruck
  • Automatische Kopf-, Eck-, Block- oder Rückstichheftung
  • Flachere Broschüren
2 bis 4 Heftköpfe
  • 2 bis 4 Hohner oder Deluxe Heftköpfe
  • Vielfältige Heftmöglichkeiten
Deluxe Heftkopf Merkmale
  • Werkzeugloser Heftdraht-Kassettenwechsel
  • Plug and Play Heftköpfe
Automatische Räumung des Papierwegs
  • Automatischer Auswurf von fehlerhaften Sätzen bei laufender Produktion
  • Minimaler Zeitverlust bei fehlerhaften Sätzen
Obere Auswurfstation
  • Alternative obere Auswurfstation für ungefalzte Jobs
  • Ermöglicht den Auswurf von fehlerhaften Sätzen
  • Obere Auswurfstation für alternative Jobs
  • Kann als Sammelfach verwendet werden
Sichtbarer horizontaler Papierlauf
  • Komplette Jobüberwachung
  • Einfaches Eingreifen und Verfolgen der Jobs
OPTIONEN
MERKMALE VORTEILE NUTZEN
Ringösenheftung
  • Auch als Ringösenheftköpfe erhältlich
  • Bietet zusätzliche Heftoptionen
  • Flache Broschüren die anschließend in einem Ringbinder abgelegt werden
Schneidemodul
  • Selbstjustierend auf Broschürendicke
  • Beschnitt mit Ober- und Untermesser
  • Vollautomatischer Frontbeschnitt
  • Hochwertiger Beschnitt
Barcodereader 1D und 2D
  • Automatische Integritätsprüfung
  • Verarbeitet automatisch variable Jobs
  • Automatische Jobeinrichtung
  • Garantierte Jobintegrität
  • Zeitsparende Konfiguration/Verarbeitung variabler Jobs
JDF-Automatisierung mit Bourg Kommunikations-Interface (BB)
  • Vollautomatische Jobeinrichtung
  • Workflow Integritätscheck
  • Web-to-finish-Workflow ohne Bedienereingriff
  • Maximiert Durchlauf- und Wartezeiten zwischen den Jobs
  • Minimiert Bedienerfehler und Ausschuss
  • Optimiert Durchlaufzeit
Interface Bogenanleger/ Broschürenhefter (IFB)
  • Automatischer Auswurf von Jobs bei Doppelblatt oder falschem Barcode
  • Minimaler Zeitverlust bei fehlerhaften Sätzen
  • Ermöglicht manuelle Zuführung von korrigierten Sätzen
Maße Maße
Papier (IM OFFLINE MODUS)
Maximale Produktionsgeschwindigkeit 5.000 Broschüren/Stunde (5 DIN A4 Bogen, 90 g/m²)
Grammatur 60 bis 350 g/m²
Rückstichheftung
Minimum Papierformat 119 x 180 mm (4,68 x 7,08 Zoll)
Maximum Papierformat 370 x 600 mm (14,57 x 23,62 Zoll)
Broschürendicke (mit Heften-Falzen-Schneiden) 2 bis 30 Bogen 75 g/m² (Umschlag inklusive)
Kopf-/Blockheftung
Minimum Papierformat 119 x 170 mm (4,68 x 6,69 Zoll)
Maximum Papierformat 370 x 300 mm (14,57 x 11,81 Zoll)
Broschürendicke (ohne Falzen und Frontschnitt) 2 bis 55 Blatt 80 g/m² (Umschlag inklusive)
Falzen/Frontbeschnitt
Minimum Papierformat 119 x 70 mm (4,68 x 2,75 Zoll)
Maximum Papierformat 370 x 300 mm (14,57 x 11,81 Zoll)
Broschürendicke (mit Heften-Falzen-Schneiden) 2 bis 30 Blatt (8 bis 120 Seiten) 75 g/m² (Umschlag inklusive)
Frontbeschnitt 0 bis 25 mm (0 bis 0,98 Zoll)
Technische Merkmale
Abmessungen BM-e (Heft-/Falzmodul) (L x B x H) 177,5 x 71 x 155 cm
(69,88 x 27,95 x 61,02 Zoll)
Abmessungen Schneidemodul (optional) (L x B x H) 69 x 71 x 155 cm
(27,16 x 27,95 x 61,02 Zoll)
ITE (nur Zusammentragtürme) 27 cm (10,63 Zoll)
ISF (nur notwending bei manchen Drucker) 37,3 cm (14,68 Zoll)
Auslageförderband 87,5 cm (34,44 Zoll)
Input/Output Papierlauf ohne ITE 86 cm (33,85 Zoll)
Input/Output Papierlauf mit ITE 60 cm (24,01 Zoll)
Gewicht BM-e (Heft-/Falzmodul)  420 kg (926 lbs)
Gewicht Schneidemodul 180 kg (397 lbs)
Gewicht ITE 13 kg (28,5 lbs)
Gewicht ISF 28 kg (62 lbs)
Gewicht Auslageförderband 34 kg (75 lbs)
Elektrische Anschlusswerte / Wärmestrahlung / Akustik
Spannung 120V ±10%, 60Hz, 8A
230V ±10%, 50Hz, 5A
Betriebsmodus
Stromverbrauch 1.200 W
Wärmestrahlung 5.700 BTU/Stunde
Geräuschpegel 70 dB
Stand-by-Modus
Stromverbrauch 350 W
Wärmestrahlung 2.525 BTU/Stunde
Stitch Heads
2 Deluxe-Heftköpfe

2 Deluxe-Heftköpfe

BM-e Booklet Maker-Familie (Heften-Falzen) mit 2 Deluxe-Heftköpfen

4 Deluxe-Heftköpfe

4 Deluxe-Heftköpfe

BM-e Booklet Maker-Familie (Heften-Falzen) mit 4 Deluxe-Heftköpfen

2 Hohner-Heftköpfe

2 Hohner-Heftköpfe

BM-e Booklet Maker-Familie (Heften-Falzen) mit 2 Hohner-Heftköpfen

4 Hohner-Heftköpfe

4 Hohner-Heftköpfe

BM-e Booklet Maker-Familie (Heften-Falzen) mit 4 Hohner-Heftköpfen

Stitch Heads Accessories
Werkseinbausatz zur schnellen Umstellung von BM-e auf 2 Hohner-Ringösenheftköpfe

Werkseinbausatz zur schnellen Umstellung von BM-e auf 2 Hohner-Ringösenheftköpfe

(zu diesem Satz gehört ein Umlenkelement, Hohner-Heftköpfe sind nicht enthalten, nur Zubehör)

BM-e Bourg Aufrüstsatz von 2 regulären Hohner-Heftköpfen auf Ringösenheftkonfiguration für BM-e

BM-e Bourg Aufrüstsatz von 2 regulären Hohner-Heftköpfen auf Ringösenheftkonfiguration für BM-e

BM-e Bourg Aufrüstsatz von 2 regulären Hohner-Heftköpfen auf Ringösenheftkonfiguration für BM-e

BM-e Bourg Aufrüstsatz von 4 regulären Hohner-Heftköpfen auf Ringösenheftkonfiguration für BM-e

BM-e Bourg Aufrüstsatz von 4 regulären Hohner-Heftköpfen auf Ringösenheftkonfiguration für BM-e

(zu diesem Satz gehört ein Umlenkelement, Hohner-Heftköpfe sind nicht enthalten, nur Zubehör)

Docking DFA
Adapterplatte für Inline BM-e 2 Dir

Adapterplatte für Inline BM-e 2 Dir

Adapterplatte für Inline BM-e 2 Dir

Adapterplatte 1020 mm für BM-e / BDF-e

Adapterplatte zwischen Xerox-Hochleistungsdrucker mit Kantenregistrierung (DocuTech, DS5000) und BM-e / BDF-e

First Aid Kits
BM-e First-Aid-Kit

BM-e First-Aid-Kit

BM-e First-Aid-Kit

Additional Options

BM-e Air-Assit-Satz, Verstärker für Digitaldruckpapier

BM-e Air-Assit-Satz, Verstärker für Digitaldruckpapier

Bourg Kommunikations-Interface Modul (BB)

Bourg Kommunikations-Interface Modul (BB)

Bourg Kommunikations-Interface Modul (BB)

Mehr lesen
Anleger
BSF

Bourg Bogenanleger (BSF)

Wem die Entscheidung zwischen Offline- und Inline-Verarbeitung schwerfällt, dem bietet C.P. Bourg mit dem Bourg Bogenanleger …

Mehr lesen
Zusatzaggregate / Zubehör
Barcode-Systeme

Barcode-Systeme

Produkte von C.P. Bourg lassen sich für drei Barcode-Varianten ausrüsten, sodass Sie mit Rekordeffizienz arbeiten können.

Mehr lesen
BB

Bourg Kommunikations-Interface (BB)

Die Bourg Kommunikations-Interface (BB) dient als Protokollwandler. Mit ihr können Produkte von C.P. Bourg über elektronische …

Mehr lesen
BPM

Blatt-Präparations-Modul (BPM)

Das Bourg Blatt-Präparations-Modul (BPM) ist ein vollautomatisches, modulares und anpassbares Blattpräparationsmodul, das …

Mehr lesen
SQE

Bourg Modul für rechteckige, geheftete, Rücken (SQE)

Das Bourg Modul für rechteckige, geheftete, Rücken (SQE) gestattet es, statt herkömmlichen Broschüren, die geheftet, …

Mehr lesen
BWO

Bourg WalkOver bridge (BWO)

The Bourg WalkOver bridge (BWO) is a conveyor that connects the Bourg BB3202 binder or the Bourg BM-e booklet maker to production …

Mehr lesen
IFB 26"

Interface Feeder Booklet Maker IFB

Interface Feeder Booklet Maker IFB

Mehr lesen
Kopierer/Drucker/Druckmaschinen
Canon imagePRESS C10000VP

Canon imagePRESS C10000VP

The imagePRESS C10000VP takes digital colour printing to the next level, combining exceptional quality, productivity and versatility at 100 ppm across a vast variety of applications.

Canon imagePRESS C8000VP

Canon imagePRESS C8000VP

The imagePRESS C8000VP, combines exceptional quality, productivity and versatility to deliver truly outstanding results across a vast variety of applications. It really takes digital colour printing to …

Canon/Océ VarioPrint i-Series (i200, i300)

Canon/Océ VarioPrint i-Series (i200, i300)

Das innovative Inkjet-Bogendrucksystem Océ VarioPrint i300 vereint die Flexibilität und Medienvielfalt von Einzelblattsystemen mit der Produktivität von Endlosdrucksystemen – für die rentable Produktion …

Kodak Digimaster

Kodak Digimaster (HD125, HD150, HD300)

Digitale Kodak Digimaster Produktionsplattform Wenden Sie sich bitte an uns, wenn Sie weitere Informationen wünschen.

Océ Varioprint 6000 series (1020 mm)

Océ Varioprint 6000 series (1020 mm)

Océ Varioprint 6000 Serie Wenden Sie sich bitte an uns, wenn Sie weitere Informationen wünschen.

Océ Varioprint 6000 series (860 mm)

Océ Varioprint 6000 series (860 mm)

Océ Varioprint 6000 Serie Wenden Sie sich bitte an uns, wenn Sie weitere Informationen wünschen.

Brenva HD

Xerox Brenva HD

Die lang erwartete Verbindung aus der Vielseitigkeit eines Bogendrucksystems und der Rentabilität des Inkjet-Produktionsdrucks.

ColorPress 800/1000 Family

Xerox ColorPress 800/1000 Familie 860 mm

Xerox Color 800/1000 Drucksysteme liefern durch digitale Bildaufbereitung eine gestochen scharfe, brillante Bildqualität. Die "Clear Dry Ink"-Farbstation verleiht Drucksachen mehr Wirkung durch Auftrag …

iGen 150

Xerox iGen 150

Die Xerox® iGen 150 definiert eine Stunde neu: als eines der wirksamsten Instrumente für das Wachstum Ihres Unternehmens. Jahrelang mussten Drucker sich zwischen Qualität oder Profit entscheiden, nun …

iGen 3&4

Xerox iGen 3 und 4

Die digitalen Produktionssysteme Xerox iGen3® 110 und iGen3® 90 mit ihrem revolutionären Bildgebungssystem der dritten Generation bieten Ihrem Unternehmen einen enormen Wettbewerbsvorteil durch neuartige …

iGen 4 Diamond

Xerox iGen 4 Diamond Edition

Das digitale Farbdrucksystem Xerox iGen4 Diamond Edition vereint die neuesten Innovationen in Sachen Bildqualität, Automatisierung und Produktivität – von Xerox iGen 150 bis zur iGen4-Plattform – …

iGen 5

Xerox iGen 5

Eine Plattform – beispiellose Produktivität, Automatisierung, Qualität und Flexibilität.

Xerox Iridesse

Xerox Iridesse Production Press

Bietet mehr Wow-Effekt pro gedruckter Seite durch digitale Veredelung und FLX-Farbtechnologie.

Nuvera Family

Xerox Nuvera Produktfamilie

Mit dem digitalen Produktionssystem Xerox Nuvera bekommen Schwarzweiß-Drucksachen ein völlig neues Image. Höhere Auflösungen bringen Text, Fotos, Grafiken und Diagramme bestens zur Geltung. Durch die …

Partnerpropdukte
BFM Direct Connect

Basic Finisher Module Direct Connect (BFM-DC)

Basic Finisher Module Direct Connect (BFM-DC)

DS3500

Xerox DS3500 Stapler

Xerox DS3500 Stapler

DS5000

Xerox Großraumstapler DS5000 (HCSx) 1020 mm

Der Großraumstapler Xerox Document Stacker 5000 (DS5000) ermöglicht einen unbeaufsichtigten Betrieb über längere Zeit und erleichtert den Transport von bedruckten Papierstapeln zur Weiterverarbeitung. …

Production Stacker

Xerox Produktionsstapler

Xerox Produktionsstapler 860 mm

Xerox Stacker 26"

Xerox Stapler 26" 860 mm

Xerox Stapler 26" 860 mm

Als Ergänzung für seine neue Digitaldruckmaschine Heidelberg Linoprint CP (OEM-Version der Ricoh Pro C9110 mit 130 S/m) hat Pensord einen C.P. Bourg BB3002 PUR-C Klebebinder, Bourg Sheet Feeder (BSF) mit Inline-Bourg Bleed Crease Module (BCM-e) und Bourg Booklet Maker (BM-e) bestellt. Alle Maschinen lieferte der britische Vertriebspartner Integra.

"Wiederum haben wir uns alle führenden Anbieter angesehen. Bei Bourg haben mir einfach die Technik, Einfachheit und Verarbeitungsqualität der Maschinen gefallen. Besonders beeindruckt hat mich das kompakte Klebstoffsystem von Nordson beim Binder", sagt Karl Gater, Betriebsleiter bei Pensord, einer britischen Druckerei mit 13 Mio. GBP Umsatz.

Karl Gater, Betriebsleiter

Pensord

Vereinigtes Königreich

Wir haben den Ferrari (HP Indigo 5600 Digital Press) der digitalen Drucker und Endverarbeitungsmaschinen (In-Line Endverarbeitung von Bourg : BSF+BCM-e+ BM-e+SQE)  gekauft. Er arbeitet demensprechend und unsere neue Arbeitsweise bringt unser gesamtes Geschäft auf ein höheres Niveau. Mit dieser Lösung gewinnen wir zusätzliche Arbeit für unsere Druckdienstleistungen, das Green Screen-Technologie-Segment, sowohl als auch neue Kontakte zu den Green Apple Studios. Sollten unsere Auflagen schneller wachsen als vorgesehen, werden  die HP und Bourg Geräte den Anforderungen gewachsen sein.

Unsere Broschüren sind attraktiver als lose Blätter und haben eine längere Lagerbeständigkeit. Sie enden oft auf Küchen- oder Kaffeetischen und inspirieren Eltern oder Grosseltern, denen so die Vielfalt der Produkte vorgeführt wird und derart neue Aufträge für Drucke, Kalender und andere Produkte ergeben.

Wir mussten in kurzer Zeit viel über digitales Drucken und Endverarbeitung lernen. HP und C.P.Bourg haben solide Unterstützung und Schulung geleistet. Die einfache Handhabung der Geräte und das hohe Niveau an Automation erlauben es schnell mit den Methoden der digitalen Produktion vertraut zu werden und den Lernprozess zu kürzen.

Robert Ste-Marie, Präsident

36Pix

Kanada

Der einzige Unterschied zwischen der Druckweiterverarbeitung im Digital- und Offsetdruck ist, dass Kunden digitale Drucksachen oft am selben Tag haben wollen – was für den BM-e kein Problem ist.Wir können jeden Job unterbrechen und speichern, in 30 Minuten einen anderen Job einschieben, und dann ohne jedes Problem mit dem ersten Job weitermachen.

Das Schöne am Bourg BM-e ist, dass er die Möglichkeit zum Arbeiten in den größten Formaten mit mehr Kontrolle und mehr Automatisierung vereint.Jetzt können wir bei größeren und komplexeren Aufträgen mitbieten – auch bei Broschüren im Format 11,5 x 13,5 Zoll quer bis 120 Seiten.

Mike Hammond, Miteigentümer

Basin Printing & Imaging

Colorado, Vereinigte Staaten

Dank BM-e und BST-e können wir heute eine größere Vielfalt an Aufträgen übernehmen, darunter auch Jobs, die mit unserem herkömmlichen 6-Pocket-Finisher ohne die neue Falzmaschine nicht möglich waren.Das System von Bourg leistet wirklich erstklassige Arbeit.

Ich wusste, dass die Bourg BST-e und BM-e ausgezeichnet sind, aber sie übertreffen meine Erwartungen noch.Mit ihnen konnten wir mehr Arbeit als erwartet oder geplant erledigen. Ihre Auslastung war gleich von Anfang an sehr hoch.

Dave Allan, Eigentümer von Allan Graphics

Allan Graphics

Kanada

Bei Einladungskarten muss die Falzung 100 % stimmen. Deshalb falzen wir das Papier mit dem BM-e und realisieren anschließend einen Frontschnitt .Der BM-e arbeitet mit genau dem richtigen Druck, doch wir können den Druck auch anpassen.Die Karten kommen perfekt aus der Maschine.

Michael Habingreither

Bill's Printing Services

Pennsylvania, Vereinigte Staaten

Letzten Endes ist es so: Mit jedem Job, den wir nicht an eine andere Buchbinderei vergeben müssen, wo wir von einer fremden Zeitplanung abhängig sind, erhalten wir uns einen Kunden und verdienen Geld.Deshalb geben wir unseren Mitarbeitern die besten Werkzeuge in die Hand, damit sie unseren Kunden den Service bieten können, den sie wünschen und brauchen, und zwar nicht nur rechtzeitig, sondern schnellstmöglich.

Schon allein die bessere Kontrolle über unsere Druckweiterverarbeitung ist die Investition in den Bourg BM-e wert.Zudem eröffnet er uns neue Geschäftsfelder. Haben Kunden einmal erkannt, was er leisten kann, wird sich die Investition auch finanziell rentieren.

Raj Nadrajan, Leiter der internen Druck- und Verarbeitungsabteilung

University of Vancouver

Kanada

Der Drucker kennt seine Maschinen wie seine Westentasche, und der Buchbinder ist auf seinem Fachgebiet ebenso kompetent.Durch physische Trennung beider Prozesse können die Bediener zusammenarbeiten, aber keine Komponente kommt der anderen in die Quere.Die Druckmaschinen können mit voller Geschwindigkeit laufen, und auch die Bourg Produktionsstraße (BSF + BCM-e + BM-e) kann mit vollem Tempo arbeiten. Wir haben die Möglichkeit, vielfältigere Aufträge zu übernehmen, darunter auch Jobs, die andere Druckereien mangels Kapazitäten nicht erledigen können.

Als wir die Bourg BSF-Straße (BSF + BCM-e + BM-e) noch nicht hatten, haben wir alles von Hand gefalzt, zusammengetragen, geheftet und sind dann zum dreiseitigen Beschnitt zu einer Schneidemaschine gegangen.Mit dem BSF Sheet Feeder mit BCM-e Modul und BM-e Booklet Maker sparen wir diesen ganzen Arbeits- und Zeitaufwand.Und die Ergebnisse sind erstaunlich einheitlich.Ein Auftrag, den ein Kunde auf der ZenPrint-Website erteilt, flutscht gleichsam durch unser System.Die gesamte Straße ist hochautomatisiert und sehr bedienungsfreundlich. Nachdem ein Job einmal am BM-e Booklet Maker eingerichtet ist und Seitensätze sowie Umschläge auf Stapelwagen im Bogenanleger sind, kann der Bediener einfach weggehen und sich anderen Aufgaben widmen.

Es gibt andere Bogenanleger auf dem Markt. Aber kein anderer arbeitet so automatisiert, ist so komfortabel zu bedienen und so auf nahtlose Funktion getrimmt wie die Bourg BSF-Straße.

Zudem sehen die fertigen Drucksachen solider und professioneller aus, und die gesamte Straße braucht weniger Platz, trotz größerem Bogenformat.

Alles in allem sind unsere Erfahrungen mit der Bourg BSF Produktionsstraße einfach fantastisch. Mit C.P. Bourg sind wir hochzufrieden.

Justin Erskine, Leiter Produktion und Auftragsabwicklung

ZenPrint - Internet book publisher Heritage Makers

Utah, Vereinigte Staaten